Vier Pfoten

 ist die globale Tierschutzorganisation für Tiere unter direktem menschlichem Einfluss, die Missstände erkennt, Tiere in Not rettet und sie beschützt. Die Vision von VIER PFOTEN ist eine Welt, in der Menschen den Tieren mit Respekt, Mitgefühl und Verständnis begegnen.

SO KÖNNEN SIE AKTIV WERDEN

Werden Sie Teil von VIER PFOTEN und unterstützen Sie uns

SPENDEN

So können Sie Tieren in Not helfen.

Spenden

patenschaften

Geben Sie einem Tier eine zweite Chance.

Pate Werden

Petitionen

Geben Sie den Tieren Ihre Stimme.

Unterschreiben

AKTUELLES 

Stopp Foie Gras.

Welttag gegen Foie Gras: Könnten Sie täglich zwölf Kilogramm Spaghetti essen?

VIER PFOTEN zeigt die grausame Realität der Stopfmast auf 


Mehr
Tiger in Gefangenschaft

VIER PFOTEN: Grosskatzenzucht in Südafrika ist grausame Ausbeute

Südafrika verursacht als Export-Hotspot massives Tierleid im globalen Wildtierhandel


Mehr
Streunerhunde auf Auto

Streunerhunde in Moldawien: «Die Misshandlungen und das Leid sind immens»

 VIER PFOTEN leistet Soforthilfe


Mehr
Tiger in Gefangenschaft

VIER PFOTEN Statement zum Start von Tiger King 2 auf Netflix

Das Leid von Tigern und anderen Grosskatzen in Gefangenschaft


Mehr
Schweine hinter Gitter

Klimakonferenz: Verpasste Chance Tierhaltung mit Klimakrise in Verbindung zu bringen

VIER PFOTEN ist enttäuscht, dass Massentierhaltung keine Rolle in der Debatte spielt


Mehr
Pferdekutsche

VIER PFOTEN hilft, Tierquälerei in UNESCO-Stätte zu beenden

Der Einsatz von Pferdekutschen in der Felsenstadt Petra, Jordanien hat ein Ende


Mehr
Geretteter Igel im Stroh

Igel gefunden – was tun?

Ratgeber für Tierfreunde: Was tun, wenn man einen Igel gefunden hat 


Mehr
Katze mit grünen Augen

Die Persönlichkeit einer Katze

Alle Katzen haben bestimmte Eigenschaften, aber ihr Charakter ist unterschiedlich ausgeprägt


Mehr
Newsarchiv anzeigen

Unsere KAMPAGNEN

Wear it Kind

Gemeinsam für eine tierfreundlichere Mode

Mehr
Frau mit Gans

Hunde- und Katzenfleischhandel

Wie VIER PFOTEN Veränderungen gegen den  grausamen Handel mit Hunde- und Katzenfleisch in Südostasien antreiben will

Mehr erfahren
Stopp Foie Gras

Keine Wildtiere im Zirkus

Die Lebensbedingungen des Zirkusalltags sind für Wildtiere völlig ungeeignet. 

mehr erfahren
Keine Wildtiere im Zirkus

#saddestbears

Noch immer werden Bären unter furchtbaren Bedingungen gehalten. 

Mehr erfahren
Schweine hinter Gittern

SchwerpunktTHEMEN

Im Mittelpunkt der Arbeit von VIER PFOTEN stehen Tiere, die unter direktem menschlichen Einfluss stehen: Heimtiere, Streunerhunde und Streunerkatzen, sogenannte Nutztiere, aber auch Wildtiere.

Drei Schweinchen

Nutztiere

Jetzt über Rinder, Schweine, Hühner, Gänse, Schafe & Co informieren

MEHR
Hund in der Ukraine

Heimtiere

Unsere Themen rund um Hunde, Katzen und andere Haustiere

MEHR

Wildtiere

Alles Wichtige über heimische und exotische Wildtiere

MEHR
Streunerhunde in Thailand

Streuner

Nachhaltige Projekte für herrenlose Hunde und Katzen

Mehr
Vegane Protein-Nahrungsmittel

Ernährung

Gesunde und abwechslungsreiche Ernährung geht auch tierfreundlich

MEHR

Rettungen

Erfahren Sie mehr über unsere emotionalen Tierrettungen.

Orangutan Indra

Rettung Indra

Dieser verwaiste Orang-Utan wurde verletzt im Wald gefunden und erhält nun ein neues Leben

Mehr
geretteter Streunerhund Jason in Bulgarien

Rettung Jason

Verlassen und schwer verletzt wartete Hund Jason auf den sicheren Tod

Mehr
Rettung sieben rumänischer Löwen

Rettung sieben rumänischer Löwen

Endlich in Sicherheit: Simba und seine Geschwister haben ihr neues Zuhause gefunden!

Mehr
alle rettungen anzeigen

Medienzentrum

 mehr lesen

Lesen SIe hier die neusten internationalen und nationalen Medienmitteilungen über unsere aktuellen Tierschutz-Projekte, Missionen, Rettungen und mehr. 

Sie sind Journalist und haben eine Frage? Wenden Sie sich an unsere Pressestelle, um Antworten zu erhalten.

Lesen wir uns?

zum Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erfahren Sie alle Neuigkeiten zu unseren Projekten, Tierschutzzentren, Kampagnen und unserem weltweiten Einsatz für Tiere in Not zuerst. Unser Newsletter informiert Sie monatlich über unsere Arbeit!

Suche