Suche

Spenden Patenschaft

Kartoffeln mit Fenchel-Gemüse

30.7.2020

So schnell und einfach zubereitet!

2 Personen
35 Minuten
leicht

Bei diesen Kartoffeln mit Fenchel-Gemüse harmonieren die Zutaten perfekt! Es erwartet dich ein würziger Geschmack, den du dir nicht entgehen lassen solltest.

Zutaten

    Für die Kartoffeln mit Fenchel-Gemüse

    • 500g Kartoffeln, festkochend - schälen, waschen und in 1.5-cm-Stücke schneiden
    • 450g Fenchelknolle - waschen, halbieren und in Streifen schneiden; das Kraut für das Topping grob hacken
    • 200g Cherrytomaten - waschen und vierteln

    Weitere Zutaten und Gewürze

    • 300 ml Wasser
    • 150 ml Sojasauce
    • 3 EL Olivenöl, hitzebeständig
    • 1 EL Edelhefeflocken
    • 1.5 TL Kartoffelsärke - mit 2 EL Wasser anrühren
    • 2 EL in Streifen geschnittenes Basilikum 
    • Kristallsalz und Pfeffer aus der Mühle

    Zubereitung

    • Die Kartoffeln in gesalzenem Wasser ca. 15 Min. garen. Danach über einem Sieb abgiessen und abtropfen lassen.

      In der Zwischenzeit das Öl in einer Pfanne erhitzen und den Fenchel darin ca. 4 Min. anbraten. Dann mit Wasser ablöschen, salzen, pfeffern und einmal aufkochen. Die Hitze reduzieren, die Pfanne abdecken und 10 Min. köcheln lassen.


      Die Cherrytomaten dazugeben, Sahne und Hefeflocken einrühren, kurz darin erwärmen und mit Stärke abbinden. Danach mit Salz und Pfeffer abschmecken.


      Die Kartoffeln zusammen mit dem Fenchel-Gemüse anrichten und mit Basilikum und Fenchelkraut bestreut servieren.

    Hier zeigt Ben im Video, wie die das Rezept nachgekocht werden kann: 

    Hinweis: Bei Ansicht dieses Videos eventuell auftauchende Werbeeinblendungen stehen in keinem Zusammenhang mit VIER PFOTEN. Wir übernehmen für diese Inhalte keinerlei Haftung.

    Vielen Dank an ZDG für das leckere Rezept!