Suche

Spenden Patenschaft

Schweine

Schweine gehören zu den intelligentesten Tieren und sind ausgesprochen lernfähig. Unter natürlichen Bedingungen verbringen sie viel Zeit damit, ihre Umgebung zu erkunden. Schweine sind sehr reinliche Tiere und da sie nicht schwitzen können, nehmen sie an heissen Tagen gern ein kühlendes Bad im Schlamm. Als gesellige Wesen leben sie in grösseren Gruppen.

Worum geht es

Ein Grossteil der Schweine in der Schweiz leidet. In der intensiven Schweinehaltung können sie ihre natürlichen Verhaltensweisen kaum ausleben – im Gegenteil: Wichtige Grundbedürfnisse wie Körperpflege, Sozial-, Erkundungs-, Nahrungssuch- und Nestbauverhalten werden unterdrückt. Die Folgen sind schwere physische und psychische Schäden.

Schweine als Massenware

Das meist konsumierte Fleisch der Schweiz

Mehr

Wissenswertes über schweine

Bedürfnisse des Hausschweins

Biologe Dr. Christian M. Hammer erklärt, was Schweine wirklich brauchen

Mehr

Ein natürlicher Schweinetag

Wühlen, Wälzen, Suhlen – wie ein Schwein gern leben würde

Mehr