Suche

Spenden Patenschaft
Hund Ursus

Rettung Ursus

9.4.2020

Mit furchtbaren Verletzungen wurde Hund Ursus zum Sterben im rumänischen Feld liegen gelassen.  

Als unser Partnerheim Speranta Pentru Animale einen Anruf von einem besorgten Hundespaziergänger erhielt, nachdem er auf einem Feld in Rumänien Hundeschreie gehört hatte, eilte das Rettungsteam sofort zum Ort des Geschehens. Das Team war schockiert über den Anblick, der ihnen dort geboten wurde. Im Feld lag ein männlicher Hund, der vor Schmerzen schrie. Sein Unterleib war von mehreren Verletzungen durchbohrt, er hatte nur drei Beine, konnte sich nicht bewegen und hatte offensichtlich starke Schmerzen. Trotz seiner schrecklichen Verletzungen und Leiden ging er unglaublich sanft mit den Teammitgliedern um, als sie sich näherten. Er schien zu spüren, dass er jetzt gerettet wird. 

Er wurde in die Tierklinik zurückgebracht, wo er sich einer Reihe von Tests unterziehen musste. Es besteht der Verdacht, dass er angeschossen wurde. Leider haben die Tests ergeben, dass er ein Rückenmarkstrauma hat, durch das er querschnittsgelähmt ist. Dies bedeutet für die Zukunft, dass er nie wieder alleine laufen können wird und für den Rest seines Lebens einen speziell für Hunde angefertigten Rollstuhl benutzen muss. 

Das Team nannte ihn Ursus, was auf Rumänisch «Bär» bedeutet. Er ist erst fünf Jahre alt und hat trotz seiner grausamen Vergangenheit ein sanftes Wesen. Leider ist es auf Grund seiner Verletzungen sehr schwierig für ihn ein neues Zuhause zu finden. Darum wird er wahrscheinlich für den Rest seines Lebens in Speranta bleiben. 

Das Tierheim ist das Zuhause von rund 600 Hunden. Viele von ihnen werden wohl nie ein Zuhause finden ausserhalb von Speranta. Aber das Tierheim wird sie beschützen und für sie sorgen. 

 

Update März 2020

Ursus geht es gut in Speranta. Er will immer spielen und hat viel Energie, aber leider kann er aufgrund seiner Behinderung nicht die ganze Energie verbrennen, die er will. Er benimmt sich wie ein kleines verspieltes Hündchen - das Team sagt, wenn Ursus ein Mensch wäre, wäre er definitiv derjenige, der den Raum «mit Leben füllt», und er wäre ein Garant für gute Stimmung auf jeder Party. 

Ursus in seiner Box

helfen sie hunden wie ursus

 jetzt spenden