Suche

Spenden Patenschaft
Dog Mia - 3 month old

Rettung Mia

3.3.2020

Drei Beine reichen zum Spielen, Herumtollen und Fussballspielen

Im Mai 2019 wurde ein verletzter Welpe von einer Roma-Gemeinschaft gefunden. Sie haben sofort unser Streunerhilfe-Team in Rumänien kontaktiert und um Hilfe gebeten. Unser Team hat sich sofort auf den Weg gemacht.

Wir waren beeindruckt von der rührenden Anteilnahme der Roma-Gemeinschaft: Alle waren sehr um den Hund besorgt und wir mussten ihnen versprechen, dass Hündin Mia die notwendige Soforthilfe bekommen wird. Die Dorfgemeinschaft wurde Zeuge von dem schrecklichen Unfall, als die erst dreimonatige Hündin von einem Auto angefahren wurde. Den Fahrer kümmerte das nicht und er lies sie schwerstverletzt liegen und fuhr einfach davon.

Die kleine Hündin hatte ganz offensichtlich schreckliche Schmerzen. Ihre Vorderpfote war verbogen, offen und voller Blut. Trotz ihrer Angst und der starken Schmerzen, blieb die Hünding ruhig. Sie vertraute ihren Rettern. Es schien als wusste sie, dass ihr nun geholfen wird. Selbst in dieser Stresssituation hat sie nicht versucht zu beissen.

Unser Team eilte zurück zur Tierklinik, wo die Hündin einer komplizirten Notfall-Operation unterzogen wurde und ihr Leben gerettet werden konnte. Doch sie war noch lange nicht über den Berg. Liebevolle Pflege, Medikamente und Zeit halfen der Hündin wieder zurück ins Leben.

Mia hatte keinen schönen Start ins Leben, dennoch ist sie heute eine freundliche und sanftmütige Hündin, und wir hoffen, dass sie sich schnell ganz erholen wird. Bei uns wird sie weitere Behandlungen bekommen: Entwurmungs- und Flohmittel sowie Impfungen. Wir hoffen sehr, dass diese besondere Hündin schon bald ihre Familie finden wird. 

Bis dahin kann Mia in unserem Partnertierheim Speranta in Bukarest bleiben.

Update Feburar 2020

Mia ist eine energiegeladene und lebensfrohe Hündin. Die einzige Zeit, in der sie nicht herumblödelt, ist, wenn sie schläft. Wenn sie könnte, würde sie pausenlos spielen. Sie ist extrem freundlich mit anderen Hunden und fordert alle zum Spielen auf. Obwohl Mia nur drei Beine hat, gewinnt sie immer beim Fussballspielen!

Hinweis: Bei Ansicht dieses Videos eventuell auftauchende Werbeeinblendungen stehen in keinem Zusammenhang mit VIER PFOTEN. Wir übernehmen für diese Inhalte keinerlei Haftung.

Hündin Mia ist nur ein Beispiel der vielen Streuner, denen VIER PFOTEN hilft.

Stray dogs Romania

Unterstützen Sie unsere Arbeit in Rumänien

Jetzt Helfen!