Die Bären Jerry und Vinzenz im Bärenwald Arbesbach

VIER PFOTEN im Weihnachtszelt

Thema Bär und Tierschutz am Kreuzlinger Weihnachtsmarkt

12.12.2019

Zürich, 12. Dezember 2019 –VIER PFOTEN wird vom 13. bis 15. Dezember am Kreuzlinger Weihnachtsmarkt das Thema Bär und Tierschutz an einem eigenen Stand spannend darlegen. Die Tierschutzorganisation freut sich auf zahlreiche Begegnungen mit Unterstützern und interessierten Besuchern, wird aber auch viel Wissenswertes im Bereich Tierschutz vermitteln. In festlicher Atmosphäre erfährt man von VIER PFOTEN Mitarbeitenden hautnah Aktuelles über die Projekte und Kampagnen, über die Situation von Bären aus schlechten Haltungsbedingungen und über geplante Aktivitäten. Aber auch der Spass kommt am Stand nicht zu kurz: Am Samstag unterstützt prominenter Besuch das Anliegen der Tierschutzorganisation und für leuchtende Augen bei den Kindern sorgt ein lustiges Spiel. Nur wer ein glückliches Händchen beweist, kann gewinnen. 

VIER PFOTEN will das Leiden der Bären in Europa beenden

Noch immer leben viele Bären in Europa unter qualvollen Bedingungen. Oft werden sie in zu kleinen Käfigen in Hotels oder Restaurants gehalten, zur Belustigung der Touristen. Die unnatürlichen Haltungsformen sind sowohl psychisch aufreibend, als auch physisch anstrengend für die Tiere. VIER PFOTEN plant, diesen grausamen Haltungsformen von Bären im Zuge ihrer «Saddest Bears»-Kampagne ein Ende zu setzen. 

Prominenter Besuch am VIER PFOTEN Stand

Die Kandidaten der Mister Right Wahl (Früher: Mister Schweiz) dürfen sich am Samstag am VIER PFOTEN Stand einer Challenge stellen. Der amtierende Mister Right, Sascha Lippuner unterstützt VIER PFOTEN seit Amtsbeginn kräftig bei vielen aktuellen Aktivitäten und setzt sich sehr für den Tierschutz ein. 

«Wir freuen uns auf die Gespräche und die interessanten Interaktionen mit den Besuchern am Stand».

Alexandra Mandoki, Länderchefin von VIER PFOTEN Schweiz

Informationen zum Kreuzlinger Weihnachtsmarkt

«Das Weihnachtszelt» auf dem Boulevard in der Kreuzlinger Innenstadt folgt auf den «Stärnäzauber» der vergangenen Jahre. Geplant ist ein neues Konzept mit Bühne, Marktständen, einer Bar sowie Sitzgelegenheiten in einem grossen, leicht beheizten Zelt. Die beste Gelegenheit VIER PFOTEN am Stand zu besuchen und gleichzeitig den Weihnachtsmarkt einmal im Zelt zu geniessen.

Chantal Häberling

Chantal Häberling

Press Officer

chantal.haeberling@vier-pfoten.org

+41 43 501 57 45

VIER PFOTEN – Stiftung für Tierschutz
Enzianweg 4, 8048 Zürich

VIER PFOTEN auf Social Media

Bleiben Sie auf unseren Social Media Kanälen über Tierschutzthemen und VIER PFOTEN Aktivitäten auf dem Laufenden:

 

VIER PFOTEN ist die globale Tierschutzorganisation für Tiere unter direktem menschlichem Einfluss, die Missstände erkennt, Tiere in Not rettet und sie beschützt. Die 1988 von Heli Dungler und Freunden in Wien gegründete Organisation tritt für eine Welt ein, in der Menschen Tieren mit Respekt, Mitgefühl und Verständnis begegnen. Im Fokus ihrer nachhaltigen Kampagnen und Projekte stehen Streunerhunde und -katzen sowie Heim-, Nutz- und Wildtiere – wie Bären, Grosskatzen und Orang-Utans – aus nicht artgemässer Haltung sowie aus Katastrophen- und Konfliktzonen. Mit Büros in Australien, Belgien, Bulgarien, Deutschland, Frankreich, Grossbritannien, Kosovo, den Niederlanden, Österreich, der Schweiz, Südafrika, Thailand, der Ukraine, den USA und Vietnam sowie Schutzzentren für notleidende Tiere in elf Ländern sorgt VIER PFOTEN für rasche Hilfe und langfristige Lösungen. www.vier-pfoten.org

Suche