Suche

Spenden Patenschaft Menü

ZIRKUS

Ein Zirkus ist ein Ort zum Lachen und Träumen, sollte man meinen. Doch Zirkustiere leiden unter der völlig unzureichenden Unterbringung und Versorgung sowie unter den ständigen Transporten. Die Folgen sind schwere Verhaltensstörungen: Stereotypien, Aggressionen oder Apathie.

WORUM GEHT ES

Nach wie vor gibt es Schweizer Zirkusse, die mit Grosskatzen auf Tournee gehen und sie in der Manege vorführen – um das zu ändern, braucht es ein grundsätzliches Verbot der Wildtierhaltung im Zirkus. Übrigens: Ein Zirkus kann auch ohne Tiernummern Spass machen, wie beispielsweise «Cirque du Soleil» zeigt.

Tiger im Zoo

Wildtiere in Zirkussen

Grosskatzen, Elefanten und andere Wildtiere können in fahrenden Zirkussen nicht artgemäss gehalten werden

Mehr

Wildtiere vs. domestizierte Tiere

Zähmen kann nicht mit Domestizieren gleichgesetzt werden, auch wenn die Tiere in Gefangenschaft geboren wurden.

Mehr

Länder mit Wildtier-Verboten in Zirkussen

Weltweit haben viele Länder die Wildtierhaltung im Zirkus bereits reglementiert

Mehr

Was Sie tun können

Um Wildtiere in Zirkussen möglichst bald zu verabschieden

Mehr
white lion

Das Märchen der weissen Löwen

Farbmutation als Publikumsmagnet

Mehr