Suche

Spenden Patenschaft

In Memoriam Heli Dungler

Weisser Löwe


Das Märchen der weissen Löwen

Farbmutation als Publikumsmagnet

Der Zirkus Royal tourt erneut mit seinen weissen Löwen durch die Schweiz. Solche mögen zwar sowohl schön als auch majestätisch wirken und Zirkusbesucher faszinieren. Tatsache ist jedoch, dass weisse Löwen keineswegs magisch sind. Es handelt sich bei weissen Löwen weder um Albinos noch um eine eigene, seltene Spezies. Sie gehören der gleichen Art an wie normalfarbige Löwen und kommen in der freien Natur nur äusserst selten vor. Die Ursache für ihre Weissfärbung ist ein mutiertes Gen, welches gemeinsam mit anderen unnatürlichen Eigenschaften auftritt. Die weissen Löwen haben in freier Wildbahn Nachteile, wodurch sie in der Natur sehr selten sind: Weisse Jungtiere werden zum Beispiel öfters von ihren Feinden getötet und das Anschleichen an Beute gestaltet sich schwierig, da sie für andere Tiere leicht zu erkennen sind.

Weisses Löwenjunge im Zoo

Zucht von weissen Löwen aus Sensationsgier

In vielen Zirkussen wird die Farbmutation bewusst gezüchtet, um neue Publikumsmagnete zu produzieren. Gerade weil solche Tiere so selten sind, werden für die Zucht häufig miteinander verwandte Tiere verpaart und damit sämtliche Folgen von Inzucht in Kauf genommen. Als Folge solcher Verpaarungen leiden weisse Nachkommen zudem häufig unter Fehl- oder Missbildungen und organischen Schäden.

Artenschutz als Deckmantel

Häufig wird behauptet, dass Wildtiere wie beispielsweise Löwen im Zirkus gezüchtet werden müssen, weil sie in der Natur immer seltener werden. Es stimmt, dass weltweit viele Tierarten bedroht sind. Der Zirkus kann zum Artenschutz jedoch keinen Beitrag leisten: Die Tiere im Zirkus sind oft das Ergebnis von Inzucht und nicht etwa das Ergebnis eines wissenschaftlich überwachten Artenschutzprogrammes. Zirkustiere kann man zudem nicht mehr auswildern, denn durch den engen Kontakt mit dem Menschen und die unnatürlichen Haltungsbedingungen hätten sie keine Chance, in der Wildnis zu überleben und damit zur Erhaltung ihrer Art beizutragen. Dies ist bei der Zucht von weissen Löwen nicht anders. Auch diese Nachzuchten tragen in keiner Weise zum Artenschutz bei.

Helfen Sie mit einer löwenpatenschaft

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

JETZT PATE WERDEN