VIER PFOTEN App nun für Iphone/Ipad und Android erhältlich


VIER PFOTEN App Download für
AndroidAndroid

IphoneIphone

Bauarbeiten für Winterpause unterbrochen


Unmittelbar nach dem Spatenstich starteten am 4. September die Bauarbeiten für das Gehege, die Stallungen sowie die Besucherplattform des Arosa Bärenlandes. Mittlerweile liegen in Arosa rund zwei Meter Schnee, die Wintersaison hat begonnen. Die Bauarbeiten werden daher vorerst unterbrochen. Sobald es die Witterungsverhältnisse im Frühling zulassen, wird weiter an der Realisierung des Bärenschutzzentrums gearbeitet. Der Bau verlief bisher planmässig. Die ersten Bohrungen für die Zaunpfosten sowie die Betonarbeiten für das Gebäude und die Besucherplattform konnten bereits erstellt werden.

 

Über unsere Webcam können Sie die Baufortschritte des Arosa Bärenlandes übrigens täglich live mitverfolgen.


Das zukünftige Aorsa Bärenland inmitten der prächtigen Winterlandschaft von Arosa.
© Arosa Tourismus

Wie geht es weiter?

In diesem Jahr werden wir nach gründlicher Evaluation entscheiden, welche Bären für eine Rettung in Frage kommen. Geplant ist die Eröffnung des Arosa Bärenlandes im Sommer 2018. Die ersten Bären werden kurz vorher in ihrem neuen Zuhause eintreffen, damit sie die Möglichkeit haben, sich einzuleben.


Die Bewehrung der Besucherplattform des Arosa Bärenlandes.
© Arosa Tourismus

Das Umschlaggerät wird abstransportiert.
© Arosa Tourismus

Hier zu sehen sind die Schlaungsarbeiten der Wände für das Eingangsgebäude.
© Arosa Tourismus

drucken